Unsere Schule

 Aktuelles:

***************

11.10.2018:
.
Und es geht weiter…
Morgen um 10.30 Uhr wird es eine kleine Einweihung geben. Sie sind herzlich Willkommen!

9.10.2018:

Unsere Projektwoche ist in vollen Zügen unterstützt durch traumhaftes Wetter und vielen hochmotivierten Eltern.
Hier ein paar Eindrücke:

.

Projektgruppe Natur (Hochbeete, Pflanzen, Sinnespfad, etc.):
An der Wandseite der Schule entsteht ein grüner Bereich mit sachunterrichtlich interessanten Pflanzen, also einem Lehrbeet sowie  ein Sinnespfad, auf dem nach Fertigstellung barfuß verschiedene Naturmaterialien ertastet werden können.

.

Projektgruppe Modellbauer:
Die Modellbauer erstellen ein Modell und entscheiden über die „großen Dinge“, die noch im Laufe des Schuljahres von der Stadt Köln auf dem Schulhof verändert werden soll. Das Spielgerät soll ausgetauscht werden, dahinter bei den Sandkästen ein grünes Klassenzimmer entstehen und wenn wir alles genehmigt bekommen ein spezielles Fußballfeld zwischen der Turnhalle und dem Seilgarten.

.
Die gleiche Gruppe verschönert den Bereich schon einmal mit Kräuterspiralen.

.
Am dritten Tag sind beide Gruppen schon um einiges vorangekommen.
100kg Erde sollten reichen.

.
Projektgruppe: Kunterbunte Spiele
Diese Gruppe malt mit speziellen Farben Spiele auf den Hof, darunter „1,2 oder 3“ oder „Twister“.

.

Außerdem gibt es die Gruppen: „Spielausleihe“. Eltern haben mit einigen Kindern bereits den Raum zwischen den Toiletten begonnen, herzurichten. Darin sollen in Zukunft die Spiele gelagert und ausgeliehen werden. Die Gruppe hat Ausleihpässe und Ausleihregeln erstellt.

.

Die letzte Gruppe „Wandzeitung“ hat schon fleißig dokumentiert, Fotos gemacht und vor allem Interviews geführt. Daraus entstehen Berichte über die Projektwoche, die als Wandzeitung ausgestellt werden.
.

5.10.2018:

Wir laufen für unseren Schulhof!

Die Kinder sind bei dem heutigen Sponsorenlauf wieder über sich hinausgewachsen und bis zu 16 Runden gelaufen (ca.6,4 km)!

Alle haben bei schönstem Sonnenschein ihr Bestes gegeben, weil es um unseren Schulhof geht. Nächste Woche geht es dann mit den Projekten weiter.

 

 

30.09.2018:

In der letzten Woche hatten wir mehrere sehr gelungene Ereignisse.

Am Samstag konnten wir zukünftige Eltern und Schüler*innen begrüßen und beim Tag der Offenen Tür zeigen, was unsere Schule zu bieten hat.

Am Mittwoch davor hat ein Großvater eines Schülers den selbst gebauten Heißluftballon mitgebracht und vorgeführt. Hier einige Bilder davon:

 

Aus unserem Leitbild:

Wir verstehen Heterogenität als Bereicherung und bilden Gemeinschaft durch Vielfalt. In unserem demokratischen Miteinander fördern wir gegenseitige Wertschätzung, Transparenz und Vertrauen.“
.

Jeder Mensch, egal welchen Geschlechtes, sozialen Standes, welcher Religion, Behinderung, Herkunft, Hautfarbe oder Sexualität, hat an unserer Schule das Recht auf Wertschätzung.

.

Jeder dieser Menschen hat aber auch die Pflicht, jedem anderen Menschen diese Wertschätzung entgegenzubringen und die Pflicht für seine Rechte und die der anderen einzustehen.

.

Einzig dieses bewusste Geben und Nehmen schafft eine Atmosphäre des Vertrauens und ermöglicht die Entwicklung einer selbstbestimmten Persönlichkeit ohne Vorurteile und Diskriminierung.

.

.

04.09.2018

Bitte beachten: Unsere Sekretärin Frau Adam ist in den nächsten Wochen montags und donnerstags bei uns.

.

 

__________________________________________

***************

Janusz-Korczak-Schule
Städt. Kath. Grundschule
Am Altenberger Kreuz 14
51105 Köln
Telefon: (0221) 9383004-0
Fax: (0221) 9383004-19
E-Mail: 112148@schule.nrw.de
Internet: www.kgs-janusz-korczak.de